Akkreditierung Foto/TV White Turf 2017

Wichtige Informationen

  • Die Akkreditierung für den White Turf 2017 ist allein Medienschaffenden vorbehalten.
  • Anfragen ohne offiziellen Presseausweis einer Schweizerischen oder internationalen anerkannten Organisation werden nicht berücksichtigt.
  • Im White Turf Areal gelten für alle Fotografen und TV-Mitarbeiter vorgeschriebene Aufenthalts-Zonen. Die Zuteilung erfolgt durch die Pressestelle.
  • Der Einsatz von Drohnen ist aus Sicherheitsgründen auf dem gesamten Eventgelände nicht erlaubt. Von dieser Regelung ausgenommen ist die Drohne der offiziellen White Turf Film Produktion.
  • Bitte überprüfen Sie vor dem Absenden Ihre Daten, da Ihnen anschliessend bei einer Bestätigung ein Print@home Ticket per Mail zugestellt wird.
  • Das Ticket der Akkreditierung ist persönlich und nicht übertragbar.
  • Bitte beachten Sie unsere Media-Guideline mit sämtlichen Informationen betreffend den Richtlinien und weiteren nützlichen Informationen für Ihren Aufenthalt am White Turf.
  • Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Waren Sie bereits in den vergangenen Jahren akkreditiert?

 
 
 
 

Personalien



Haben Sie einen offiziellen Auftrag eines Mediums für White Turf 2017*?

 
 
 
 



Durch wen wurde Ihr Presseausweis ausgestellt?

Ist der Einsatz einer Remote-Kamera vorgesehen?*

Hier haben Sie die Möglichkeit sich gleichzeitig für den Night Turf zu akkreditieren.

Night Turf St. Moritz

Unter dem Label „Night Turf“, führt der Rennverein St. Moritz am Freitag, 24. Februar 2017, vor dem letzten White Turf-Rennsonntag, eine spannende Rennveranstaltung durch. Am Nachmittag werden edle Rennpferde auf dem zugefrorenen St. Moritzersee um Ruhm und Ehre kämpfen. Bei Dämmerung und in der Nacht verspricht ein attraktives Rahmenprogramm Unterhaltung für jedermann.

Weitere Informationen finden Sie unter Night Turf.



§ 15 Fotoaufnahmen und Drohneneinsatz
Die Akkreditierung für White Turf berechtigt ausschliesslich zur Aufnahme von Fotos und/oder Filmen für die Berichterstattung über White Turf in den Medien (Print- und/oder Online-Presseberichterstattung). Die Verwendung von Fotos und/oder Filmen in der Werbung oder für irgendeine andere Form der kommerziellen Kommunikation ist verboten.

Die Werbung mit Fotos und/oder Filmen vom White Turf Anlass ist ausschliesslich den offiziellen White Turf Sponsoren erlaubt.
Ambush Marketing wird nicht toleriert. Fotos und/oder Filme vom White Turf Anlass dürfen nicht für die kommerzielle Kommunikation von Dritten angeboten werden.

White Turf behält sich vor, sämtliche Angaben zu prüfen und die Akkreditierung bei fehlerhaften oder missbräuchlichen Angaben abzulehnen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an die Pressestelle:
WOEHRLE PIROLA Marketing und Kommunikation AG
Claudia Grasern-Woehrle, Via Grevas 6c, 7500 St. Moritz
Telefon +41 (0)81 834 54 31, Telefax +41 (0)81 834 54 32
E-Mail: media@whiteturf.ch

Bitte rechnen Sie 1 plus 9.